Mash-Up: Die 5 besten Star Wars-Plattencover

Ja, die Macht ist stark in ihm: Das Imperium und seine Charaktere inspirieren Steven Lear immer wieder zu großartigen Mashups legendärer Albumcover.

#5

FKA Twigs – LP 1

#4

Fugees – The Score

#3

Pink Floyd – Wish You Were Here

#2

Tears For Fears – The Hurting

#1

Rage Against The Machine – The Battle Of Los Angeles

 

Mehr gibt es auf instagram.com/whythelongplayface/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s