Neuigkeiten: Pressen, Prag und Pokémon auf Platte

Tchechien scheint das Land zu sein, das von dem Vinylboom am meisten profitiert. Damit auch andere Länder nachziehen können, kümmert sich eine kanadische Firma. Und Sammler können sich zwischen Videospiel- oder Reportagen-Soundtrack entscheiden.

  • Tchechien profitiert vom Vinylboom: Nicht nur was die Plattenproduktion angeht, ist Tchechien auf der Gewinnerseite. Die mährische Firma SEV Litovel hat 2015 einen neuen Unternehmensrekord aufgestellt und 111.000 Plattenspieler hergestellt. Verkauft werden sie in alle Welt. Bericht auf der Homepage von Radio Prag
  • Mogwai als Variant: Mogwai haben zu der BBC-Reportage Atomic den Soundtrack geliefert und bringen diesen nun als ihr neues Album heraus. Das Vinyl zur Musik kommt als Variant mit thematisch passendem Sleeve. Die limitierte Auflage kann nun vorbestellt werden. Link zu Modern Vinyl

    Mogwai, Variant, Atomic, Artwork, Vinyl
    Die Variants zum Soundtrack von Atomic (Bild via Modern Vinyl)
  • Neue Pressmaschinen: In Kanada wird an neuen Pressmaschinen gearbeitet, die dem Elend um die langen Wartelisten endlich ein Ende setzen sollen. Viryl Technologies haben ein Presswerk entwickelt, dass nach ihren Angaben moderner, automatisierter und mit weniger Materialverlusten auskommt und dabei eine noch bessere Qualität bietet. Im Laufe des Jahres sollen erste Presswerke ausgeliefert werden und bis zu zwei por Woche liefern können. Artikel via Globe Mial
  • Pokémon auf Platte: Hurray, liebe Nerds! Der Soundtrack von Pokémon: Blaue Edition und Rote Edition wird demnächst auf Schallplatte erhältlich sein. Das Vinyl enthält  Junichi Masudas  Soundtrack des Videospiel-Klassikers. Auf Moonshake Records wird es veröffentlicht, wann genau, steht noch nicht fest. Wer das Ding will, muss schnell sein: 500 Kopien wird es nur geben – „gotta catch’em all!“ . Eine Scheibe wird 49.95 Dollar kosten. Der Link zum offiziellen Anbieter
Pokemon, Vinyl
Yay! Die Platte aus farbigem Wachs gleicht einem Pokéball.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s