Vinyl der Woche: Phoria – Volition

Wenn vor dem Debut-Album es schon Vergleiche mit Klang-Giganten wie James Blake, Sigur Rós oder sogar Radiohead hagelt, kann was nicht stimmen. Tut es im Fall der  Band Phoria auch nicht.

phoria, volition, vinyl, cover, artwork

 

Artist: Pholia

Name: Volition

Label: Humming Records / X Novo records

Release: 03. Juni 2016

 

Komplexe Klangstrukturen, in orchestraler Epik scheuen die Jungs, die sich seit Schulzeiten kennen, keineswegs. Ja, das Quintett aus Brighton macht filigrane, elektronische Musik. Zebrechliche Soundgerüste verästeln sich in Synthesizer-Tiefen.

Die Fähigkeit, Motive in Ergebnisse umzusetzen (Fachbegriff Volition) besitzen Phoria. Die fünf Briten um Songwriter und Produzent Trewin Howard lassen sich auf ihren Tracks viel Zeit, lassen Melodien entfalten.

Visuell ansprechend kann man die Musik von Phoria zweifelsohne nennen. In ihrem Cover zu Volition spiegelt sich der Anspruch wieder. Kunst und Natur setzen sich im Design wie in der Musik durch. Zurückgenommen mit Farben und Effekten, aber in der Schilchtheit und Reduktion auf das Wichtigste treffend prägnant. Kraftvoll und fragil mäandert sich dieser Gegensatz durch Album und Artwork.

Bei einem Track wie Red bilden Handclaps ein Sketelett, auf dem sich Howards Vocals niederlegen, mit Samples und Piano eine zarte Hülle ergeben, ohne den Kern jemals verbergen zu wollen.
Ganz so mutet auch das Cover der aktuellen Platte an. Die zarte Zeichnung umhüllt die schwarz-weiß Fotografie, reichert sie an, setzt neue Facetten aber versteckt nichts.

Das Vinyl kommt als einfache LP, ohne weitere Besonderheiten. Schlicht eben.

Keine Frage, das ist ein gutes Album. Ähnlichkeiten im Klang sind auch hörbar. Das Niveau derart hoch anzusetzen ist aber schlichtweg übetrieben und der Sucht nach Vergleichen vieler Musikjournalisten anzurechnen. Trotzallem ist es ein großartiges Album und gelungenes Debut. Man sollte es nur nicht in Schubladen verstecken.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s