Jack White spielt erste Platte im All

Er hat es getan! Zu einem besonderen Anlass hat Jack White in 28.000 Metern Höhe den ersten Song überhaupt abgespielt. Und das natürlich auf Vinyl.

Der siebte Geburtstag von Third Man Records sollte nicht einfach irgendwie zelebriert werden. Label-Kopf und White Stripes-Mastermind Jack White wollte dafür etwas ganz Besonderes. Und weil dieser Mann die große Liebe in den Schallplatten fand, war es nur konsequent, in dem Bereich Vinyl in ganz neue Weiten vorzustoßen. Wortwörtlich.

So viele Ehrentage

Ein Geburtstag steht dabei im Vordergrund. 2009 bezog Whites Label in Nashville, Tennessee, seinen Firmensitz. Dafür wurde ein ebenso bedeutungsvoller Song gewählt. Dabei handelt es sich um eine goldene 12-Zoll-Fassung von A Glorious Dawn. Das Stück ist ein Teil des Projekts Symphony OF Science, welches der US-Komponist John D. Boswell initiiert hat. Zu wesentlichen Teilen besteht das Werk aus Sprach-Samples des 1996 verstorbenen Astrophysikers und Astronomen Carl Sagan – der nun seinen 75. Geburtstag gefeiert hätte. Die Sprachaufnahme  Sagans stammt aus dessen 1980 entstandener TV-Dokuserie „Cosmos: A Personal Voyage“, die bereits 2009 bei Third Man Records als 7-Zoll-Vinyl-Scheibe erschienen war. Und zusammen mit dieser hat das Label drei Millionen Platten verkauft. So viele Geburtstage, so viele Jubiläen.

Ein Plattenspieler für den Weltraum

Doch wie bekommt man das ganze Spektakel technisch sauber in die Atmosphäre? The Icarus Craft heißt der weltalltaugliche Plattenspieler den Jack White eigens für die Mega-PR-Show konstruieren ließ. The Icarus Craft hob via Wetter-Stratosphärenballon in Richtung Weltall ab. In der Stratosphäre angekommen spielte der Plattenspieler dann natürlich nicht irgendeine Scheibe ab, sondern die dreimillionste Vinyl-Scheibe, die Third Man Records in Eigenproduktion gepresst hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s