Gerhard Richter ziert Plattencover

Er hat es wieder getan. Nach fast 30 Jahren ist wieder ein Gemälde von Gerhard Richter als Sleeve-Design für eine Platte verwendet worden. Sie stammt von Tom Schilling & The Jazz Kids. Die Musik, sie könnte kaum unterschiedlicher sein zu damals. Die Gründe dafür wohl auch.

1988 kam ein wegweisendes Album heraus. Sonic Youth veröffentlichten Daydream Nation, das Cover zeigte eine brennende Kerze. Es stammte von dem größten lebenden Maler unserer Zeit.

Seine Ex-Frau war eine Freundin von Kim Gordon

Damals lieh Gerhard Richter der amerikanischen Noise-Rock-Band zwei Versionen seines Bildes Kerze, entstanden in den Jahren 1982/83. Das ist ungewöhnlich, denn Richter ist – anders als andere bildende Künstler – gewöhnlich eher zurückhaltend, wenn Musiker seine Bilder für ein Sleeve benutzen wollen. Die Ausnahme für Sonic Youth verdankt sich sicher auch der Tatsache, dass seine damalige Frau Isa Genzken mit Kim Gordon befreundet war, der Gründerin, Bassistin und Sängerin der Band.

Tom Schilling hat ihn überzeugt

Jetzt ziert ein weiteres Richter-Werk die Platte einer Band: Eines seiner Seestücke (hauptsächlich zwischen 1967-69 entstanden) ist auf dem Cover des Debütalbums Vilnius von Schauspieler und nun Sänger Tom Schilling und dessen Band The Jazz Kids zu sehen.
Die selbe Melancholie, der selbe auf den ersten Blick erkennbare Richter. Doch die Beweggründe sind dieses Mal wohl andere.

 

Vielleicht kam diese Zusammenarbeit bei den Dreharbeiten zu Schillings neuem Film zustande. In Werk ohne Autor von Florian Henckel von Donnersmarck, der Ende 2017 in die Kinos kommen soll, spielt der 35-Jährige einen Künstler, der aus der DDR entkommt, seine Vergangenheit jedoch nicht entfliehen kann.

Preisfrage, an wessen Leben diese Rolle stark erinnert…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s